Unterstellböcke


Aktuell: Bundeswehr vertraut auf Böcke aus dem Schwarzwald. Lesen Sie mehr...


Die Unterstellböcke gehören heute zur Grundausstattung jeder modernen Werkstatt. Die Unfallverhütungsvorschriften besagen, dass jedes angehobenes Fahrzeug sicher abgestützt werden muss. Unsere Unterstellböcke zeichnen sich durch ihre sehr stabile Konstruktion, hohe Standfestigkeit und unverwüstliche Lebensdauer aus.
Geeignet für den Einsatz in Pkw, Lkw und Landmaschinenwerkstätten, sowie im Industriebereich.

Unterstellböcke mit Gewinde-Spindel   Unterstellböcke mit Gewinde-Spindel und Handrad, fahrbar
     
Unterstellböcke mit Gewinde-Spindel und Handrad, fahrbar
 
Unterstellböcke mit Gewinde-Spindel und Handrad, fahrbar

Alle Geräte GS geprüft

Unterstellböcke mit Gewinde-Spindel

Unterstellböcke mit Gewinde-Spindel
(Für eine vergrößerte Version bitte Tabelle anklicken)

Die Baureihe SEF 511 – 523 sind zwei besonders stabile Baureihen mit einer Tragkraft von 15 t und 16 t für schwerste Lasten.

SEF 512 / SEF 511   SEF 513 mit federbelasteten Rollen
     
SEF 512 / SEF 511
 
SEF 513 mit federbelasteten Rollen

Die Baureihe SEF 512 , 511 und 513 gibt es auch fahrbar mit je 4 Polyamidrädern oder 4 federbelasteten Rollen

SEF 523 / SEF 522 / SEF 521
SEF 523 / SEF 522 / SEF 521
Technische Daten    SEF 511  SEF 512   SEF 513  
       
Tragkraft
15t / 150 KN
min. Höhe
320 mm
515 mm
750 mm
max. Höhe
465 mm
765 mm
1180 mm
Breite
350 mm
470 mm
1200 mm
Zwischenstellungen
4 Stück
6 Stück
10 Stück

Technische Daten    SEF 521  SEF 522   SEF 523  
       
Tragkraft
16t / 160 KN
min. Höhe
290 mm
440 mm
675 mm
max. Höhe
455 mm
725 mm
1125 mm
Zwischenstellungen
3 Stück
5 Stück
6 Stück

Sonderanfertigungen und Speziallösungen bieten wir Ihnen auf Wunsch gerne an.


Rohrunterstellböcke

Diese Unterstellböcke wurden für Rohrleitungsbauer, Anlagenbauer und sonstige Hersteller von kleinen bis ganz großen Rohrleitungen konzipiert.

Diese Rohrböcke können jeden Rohrtyp leicht und sicher aufnehmen.

Die Höhe kann mittels Steckbolzen bzw. Gewindespindel leicht eingestellt werden.

Ideal für die mechanische Bearbeitung wie z.B.: Rundschweißen, Bohren, Sägen, etc.

RohrunterstellbockRohrunterstellbock

RohrunterstellbockRohrunterstellbock

Technische Daten:

  • Für Rohre von 2“-36“
  • Tragkraft: 1000Kg - 5000Kg
  • Stabiles standsicheres Untergestell
  • Prismenaufnahme mit Polyurethanrollen oder Stahlrollen
  • Auch mit federbelasteten Rollen zum einfachen verschieben
  • Höhenverstellung mittels Steckbolzen oder Gewindespindel

Sonderanfertigungen und Speziallösungen bieten wir Ihnen auf Wunsch gerne an.


Boot-Abstützböcke

Die Abstützböcke gehören heute zur Grundausstattung jeder modernen Werkstatt bzw. Ausstellungsraumes.

Diese Abstützböcke zeichnen sich besonders aus durch:

  • nahezu unverwüstlich
  • sehr robust
  • sehr gute Verarbeitung
  • universell einsetzbar
  • geprüfte Sicherheit
  • individuelle Höhenverstellbarkeit
  • verzinkte Platte und Stempel

Auf diesen Böcken wird ihr Boot sicher und repräsentativ abgestützt. Gerade im Ausstellungsbereich kann sich dieses Produkt sehen lassen. Ein großer Vorteil bietet die Höhenverstellbarkeit durch die Spindeljustierung, mit dieser kann der Mitarbeiter das Boot exakt ausrichten. Die Aufnahmeplatte ist mit einer Gummimatte belegt, damit man den Bootskörper nicht beschädigt.

Unterstellböcke mit Gewinde-Spindel

Typ Tragkraft Bauhöhe Spindel- Hub Endhöhe Fussabstand Fussabstand Gewicht Preis €
  t/ KN A mm verstellung B mm C mm D mm E mm kg zzgl. MwSt
MB3 3 / 30 1000 ja 600 1600 750 650 16 150,-
MB3V 3 / 30 1000 ja 600 1600 750 650 16 155,-
 
MB5 5 / 50 450 ja 200 650 370 370 10 110,-
MB5V 5 / 50 450 ja 200 650 370 370 10 115,-
MB5VS 5 / 50 250 ja 90 340 190 190 6 85,-
 
MB8 8 / 80 600 ja 350 950 600 600 17 150,-
MB8V 8 /80 600 ja 350 950 600 600 17 160,-

Sonderanfertigungen sind auf Anfrage realisierbar!

Unterstellböcke mit Gewinde-Spindel und Handrad, fahrbar

Unterstellböcke mit Gewinde-Spindel und Handrad, fahrbar

Unterstellböcke mit Gewinde-Spindel und Handrad, fahrbar


modulare Bootsbesichtigungsstege

Dieser Besichtigungssteg ist unverzichtbarer Bestandteil jedes Austellungs- bzw. Messestandes. Mit diesem Besichtigungssteg kann man ganz bequem und sicher jedes Boot begutachten.

Die großen Vorteile diesesBesichtigungssteg sind:

  • beliebig verlängerbar und verbreiterbar
  • Auch als Podest oder Bühne aufzubauen
  • auf kleinstem Raum verstaubar
  • Schnelle Montage, einfach zu zerlegen, einfacher platzsparender Transport
  • vers. Beläge (Holz, Kunstoff, Aluminiumriffelblech)
  • mit und ohne Geländer lieferbar
  • verschiedene Höhen lieferbar
  • diverse RAL Farben auf Wunsch
  • Geländer aus Stahl verchromt oder Edelstahl

Auf diesen Böcken wird ihr Boot sicher und repräsentativ abgestützt. Gerade im Ausstellungsbereich kann sich dieses Produkt sehen lassen. Ein großer Vorteil bietet die Höhenverstellbarkeit durch die Spindeljustierung, mit dieser kann der Mitarbeiter das Boot exakt ausrichten. Die Aufnahmeplatte ist mit einer Gummimatte belegt, damit man den Bootskörper nicht beschädigt.

Typ Bauhöhe Breite Länge Gewicht Preis €
  A mm B mm L mm kg zzgl. MwSt
Grundelement
800
1200
1200
40
Anbauelement
800
1200
1200
30
 
45° Stück
1200
600
20
Treppe
800
1200
17
Geländer für
Grundelement
900
1100
10
Treppe
900
1100
10
 
Geländer Anbau
900
1100
10

Belag Holz / Kunstoff / Aluminium

Sonderanfertigungen sind auf Anfrage realisierbar!

Bootsbesichtungssteg

Bootsbesichtungssteg

Bootsbesichtungssteg


Bundeswehr vertraut auf Böcke aus dem Schwarzwald

Gemeint sind hier nicht die Rehböcke aus dem Schwarzwald, sondern Unterstellböcke für Panzer, die beim Auswechseln der Ketten benötigt werden. Um einen 50 t schweren Panzer sicher abzustützen, werden 4 Abstützböcke mit einer Gesamttragkraft von 4 mal 20 t benötigt.
Bei der Prüfung der Böcke durch den TÜV traten erst bei einer Belastung von 50 t Schäden auf. Die schwimmend gelagerten Auflageplatten garantieren eine sichere Positionierung. Die Böcke sind im Bereich von 500-750 mm höhenverstellbar und zum leichten Transport mit 2 Rollen versehen. Neben Abstützböcke für Rohre, Boote, PKW, LKW und Landmaschinen werden Sonderanfertigungen auf Kundenwunsch gefertigt. Zum Heben von Lasten liefert die Firma Becker-Produktionstechnik aus Rottweil auch Druckluft-Hebekissen.
Das gesamte Lieferprogramm ist unter www.Becker-Produktionstechnik.de zu finden.


Bundeswehr vertraut auf Böcke aus dem Schwarzwald